Beachen Drucken

WO?

  • Auf dem Sportgelände des Baiersdorfer SV gibt es seit Sommer 1997 die Möglichkeit auf den zwei Quarzsandplätzen Beach-Volleyball zu spielen.

  • Leider hat die Flut 2007 ein wenig vom Sand weggespühlt, aber wir haben einen Großteil (25 Tonnen Sand und 2 Netze) wieder restauriert

WIE?

  • Jeder kann seine Spielzeit stundenweise buchen.

  • Jeder Spielwütige muss sich vorher in der Sportgaststätte Domizil für den gewünschten Termin eintragen. Die Liste hängt am Schwarzen Brett im Eingangsbereich.

  • Weitere Infos gibt es in der Geschäftsstelle oder beim Vorstand.

  • Während den Trainingszeiten haben die VG-Mitglieder bei der Benutzung des Beach-Platzes Vorrang - die Zeiten sind in der Liste markiert.

  • Die Trainingszeiten für den Sommer findet ihr auch auf dieser Seite

 

  • Vereinsmitglieder spielen natürlich kostenlos. Nicht-Vereinsmitglieder zahlen pro Platz und Stunde eine Gebühr von 10 Euro.

    Die 10 Euro zahlt Ihr bitte bei der Gesch?ftsstelle im Sportheim oder steckt sie in einen beschrifteten Umschlag und werft ihn in den BSV-Briefkasten ein.

  • Hinweis: Jeder, der sich auf dem Gelände aufhält, hat die BSV-Beachordnung zu beachten.