Volleyball-Weihnachtsfeier 2009 PDF Drucken E-Mail

Auch dieses Jahr zu Weihnachten wandten wir uns vom Volleyball ab (da unsere Dreifachturnhalle in Baiersdorf leider immer noch nicht wieder für ein Weihnachtsturnier zur Verfügung steht) und anderen Extremsportarten zu:

Bei geschätzten minus 15 Grad wanderten wir von Schlaifhausen aus durch den Tiefschnee hinauf aufs Walberla, um dort der zweiten Extremsportart zu fröhnen: Extrem-Glühwein-und-Plätzchen-vernichten! Und ich muss sagen, die Auswahl an Plätzchen war wirklich gigantisch!

 

Nach einem nicht allzu langen Aufenthalt auf dem Gipfel (die Füße froren schon in den Schuhen ein) ging’s zurück zum Kroder, wo wir uns bei einem zünftigen Abendessen und mit ein paar Schnäpsen wieder aufwärmten. Dort klang der Abend mehr oder weniger schnell aus, nachdem einige nach der extrem vielen Frischluft und dem guten Essen fast am Tisch einschliefen.

 


Wir wünschen allen Mitgliedern der VG Bai-Ma, allen Verwandten, Freunden und Bekannten ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

 
vgbaimar.de, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting